• desktop

    NACHHALTIGKEIT
    KREISLAUFSTRATEGIEN


    SAINT LAURENT HAT SICH DEM ÜBERGANG ZU EINER ECHTEN KREISLAUFWIRTSCHAFT VERSCHRIEBEN – WOHLWISSEND, DASS HIERFÜR DIE BESCHAFFUNG, DIE NUTZUNG UND DIE WIEDERVERWENDUNG DER RESSOURCEN ÜBERDACHT WERDEN MÜSSEN UND IN DIE HERSTELLUNG VON KLEINLEDERWAREN EINFLIEßEN.

    DER WANDEL BEGINNT BEI DEN LEDERWAREN. DANK SPEZIFISCHER PROGRAMME WIRD DAS LEDER MEHRHEITLICH IN DEN SAINT LAURENT ATELIERS GESCHNITTEN, DIE MIT FORTSCHRITTLICHSTEN TECHNOLOGIEN AUSGESTATTET SIND, UM FÜR MAXIMALE EFFIZIENZ UND SO WENIG ABFALL WIE MÖGLICH ZU SORGEN. DURCH DIESE ZENTRALISIERUNG KÖNNEN VERSCHNITTE WEITERVERWENDET WERDEN UND FLIESSEN IN DIE HERSTELLUNG VON KLEINLEDERWAREN EIN: EIN VERFAHREN, DAS MIT DER LE MONOGRAMME LINIE BEGANN UND AUF WEITERE LINIEN AUSGEWEITET WURDE

    INNOVATION AN DER BASIS. ALS TEIL EINER MAßNAHME ZUR VERWENDUNG VON ÜBERSCHÜSSIGEM MATERIAL UND VERSCHNITTEN ANSTELLE VON NEUEWERTIGER WARE SCHENKT SAINT LAURENT DEN RESTEN AUS DEM SCHNEIDERAUM EIN ZWEITES LEBEN. 2019 WURDEN 200 TONNEN LEDERVERSCHNITTE UND 28.000 QUADRATMETER STOFFE GERETTET. DIE VERWENDUNG VON UPCYCLING-LEDER, DAS DANK MODERNSTER TECHNOLOGIE NACHVERFOLGT WERDEN KANN, KOMMT VERSTÄRKT BEI DEN HANDTASCHEN DER SUNSET LINE IN DER DAMEN-HERBSTKOLLEKTION 21 ZUM EINSATZ. DES WEITEREN VERWENDET DIE MAISON LEDERVERSCHNITTE AUCH ALS BODENBELÄGE IN DEN KÜRZLICH ERÖFFNETEN SAINT LAURENT BOUTIQUEN IN EUROPA UND IM NAHEN OSTEN.

    WIEDERVERWENDUNG UND RECYCLING. DIE MAISON SPENDET ÜBERSCHÜSSIGE PRET-A-PORTER-STOFFE AN HOCHSCHULEN FÜR MODEDESIGN UND AN WOHLTÄTIGKEITSORGANISATIONEN. STOFFRESTE UND ÜBERSCHÜSSIGE MATERIALIEN WERDEN ZUDEM DEM FRANZÖSISCHEN SOZIALUNTERNEHMEN LE RELAIS ÜBERLASSEN, DAS SIE IN NEUE PRODUKTE VERWANDELT. DAZU GEHÖREN UNTER ANDEREM DIE DÄMMPLATTEN VOM SAINT LAURENT HAUPTSITZ IN DER RUE DE BELLECHASSE UND AUS AUSGEWÄHLTEN BOUTIQUEN.

    MEHR NACHHALTIGKEIT BEI EVENTS. BEI ALLEN VERANSTALTUNGEN UND MODENSCHAUEN DER MAISON WERDEN BEVORZUGT GEMIETETE UND WIEDERVERWENDBARE ELEMENTE GENUTZT. IN ALLEN ANDEREN FÄLLEN WERDEN DIE MATERIALIEN RECYCELT. ZUDEM WERDEN VERSCHIEDENE ELEMENTE VON VERANSTALTUNGEN AN KUNSTPROJEKTE WEITERGEGEBEN WIE AN LA RESERVE DES ARTS, EINER WOHLTÄTIGKEITSORGANISATION IN PARIS, DIE ALS PARTNER VON SAINT LAURENT KÜNSTLER, KUNSTSTUDENTEN, HANDWERKER UND ANDERE KULTURSCHAFFENDE DURCH KREISLAUFPROGRAMME UNTERSTÜTZT.