RÜCKNAHME- UND UMTAUSCHRICHTLINIE

SAINT LAURENT – SCHWEIZ

  1. Rücknahme- / Umtauschbedingungen

SAINT LAURENT („wir“, „uns“, „unser“) akzeptiert die Rücknahme oder den Umtausch von SAINT LAURENT-Produkten („Produkte“), die zur Rücknahme bzw. zum Umtausch berechtigt sind (wie in den Allgemeinen Verkaufsbedingungen von SAINT LAURENT festgelegt), innerhalb von 30 Kalendertagen nach Erhalt der Produkte.

Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Bestellungen von (i) personalisierten Produkten wie zum Beispiel monogrammierten Produkten, (ii) Produkten, die nach Maß oder Ihren Spezifikationen gefertigt wurden, (iii) Produkten, die leicht verderblich sind oder schnell verfallen können, (iv) Produkten, die aufgrund ihrer Beschaffenheit (z. B. nicht versiegelte Parfüm- oder Kosmetikprodukte) oder aus hygienischen Gründen (z. B. Unterwäsche, Badeanzüge, Badehosen, Ohrringe und Piercingschmuck) nicht zurückgesandt werden können, (v) Latexprodukten und (vi) allen anderen Produkten, zu denen Ihnen zum Zeitpunkt der Übermittlung Ihrer Bestellung mitgeteilt wurde, dass eine Rücksendung/Rückgabe nicht möglich ist („Von der Rücksendung/Rückgabe ausgeschlossene Produkte“).

Wir gestatten lediglich den Umtausch mit gleichen bzw. gleichwertigen Produkten (gleicher Preis) in einer anderen Größe/Farbe. Möchten Sie ein anderes Produkt oder das gleiche Produkt in einer anderen Farbe erhalten, so retournieren Sie bitte das von Ihnen bestellte Produkt gegen Rückzahlung des Kaufpreises. Tätigen Sie sodann eine neue Online-Bestellung für das von Ihnen gewünschte Produkt.


Die Produkte sind im Originalzustand zu retournieren, jeweils unverändert, ungenutzt und unbeschädigt in ihrer Originalverpackung, sofern vorhanden, mit Original-Preisschildern und -Produktschildern sowie zusammen mit sämtlichem Zubehör und sämtlichen Unterlagen (z.B. Gebrauchsanweisung, Produktzertifikate) und einschließlich ihrer Schutzverpackung.

Unvollständige, veränderte, getragene, beschädigte oder verschmutzte Produkte werden nicht als Rücknahme oder Umtausch akzeptiert und zu Ihnen zurückgesendet.

Vorstehendes berührt nicht Ihre Rechte in Bezug auf Produkte mit Herstellungsfehlern oder solche, die nicht der Produktbeschreibung entsprechen.

  1. Rücknahme- / Umtauschvorgang

Um ein Produkt zu retournieren, müssen Sie uns über Ihre Rückgabe- bzw. Umtauschabsicht in Kenntnis setzen. Dies kann wie folgt geschehen:

  • kontaktieren Sie den Kundenservice telefonisch unter +33 1 84 95 95 10 oder senden Sie eine E-Mail an fr.emea@ysl.com.

Um ein Produkt umzutauschen, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice unter +33 1 84 95 95 10 oder clientservice.fr.emea@ysl.com.

Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung des Eingangs Ihres Rückgabe- oder Umtauschwunschs. Um die Produkte an unser Lager oder an das nächstgelegene Geschäft zurückzusenden, befolgen Sie bitte die nachstehenden Anweisungen:

  • Verpacken Sie die Produkte, die Sie zurücksenden oder umtauschen möchten, bitte sicher, um Beschädigungen zu vermeiden; Verwenden Sie, falls vorhanden, bitte die Originalverpackung und versenden Sie die Produkte, falls vorhanden, in dem Versandkarton, in dem Sie die Produkte erhalten haben, zusammen mit einer Kopie Ihrer Bestellbestätigung.
  • Besuchen Sie die Webseite des Versanddienstleisters oder kontaktieren Sie den Kundenservice, um eine Abholung zu vereinbaren.

oder

  • Geben Sie die online über die Schweizer Webseite erworbenen Produkte in einem SAINT LAURENT Geschäft in Schweiz zurück (ausgenommen Kaufhäuser).

Bitte beachten Sie, dass Produkte innerhalb von 14 Kalendertagen ab Rückgabe- oder Umtauschanfrage zurückgegeben werden müssen.

  1. Rückerstattungen / Umtausch

Nach Erhalt eines Produkts, für welches eine Rückgabe oder ein Umtausch angefragt wurde, werden wir das Produkt prüfen, um sicherzustellen, dass die Bedingungen für die Rückgabe bzw. den Umtausch gemäß vorstehendem Abschnitt 1 erfüllt sind. Sofern das Produkt diese Bedingungen erfüllt, erfolgt ein Umtausch bzw. eine Rückerstattung.

Sie übernehmen die Haftung für jegliche Wertminderung der Produkte infolge einer Behandlung der Produkte, die der Art, den Eigenschaften und der Funktionalität derselben entgegensteht.

Rückerstattungen erfolgen an den ursprünglichen Käufer mit der ursprünglich gewählten Zahlungsmethode sowie in der Kaufwährung, außer in Fällen der Zahlung per Nachnahme, in welchen die Rückerstattung per Banküberweisung erfolgt.

Rückerstattungen erfolgen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail.